3 ASVW-Crews beim Frühlingserwachen I

Nach dem Abstieg in die 2. Segel-Bundesliga hatte sich das Segel-Bundesliga Team des ASVW überlegt, wie es sich effizienter auf die einzelnen Events vorbereiten kann. Über den Winter wurden Regatten in der Umgebung herausgesucht, die im „Liga-Modus“ (kurze Rennen mit etwa Booten) gesegelt werden. Das „Frühlingserwachen 1“ vom Verein Seglerhaus am Wannsee (VSaW) am 30. und 31. März war das erste Event, welches als Training dienen soll. Da alle 3 Team teilnehmen konnten, musste neben „Charlotte“ und der J/70 „Just Fine“ von Harry Kahlschmidt noch eine weiteres Chaterschiff aus Hamburg geholt werden.

Mehr lesen

1. Platz in der U-17 Wertung beim Schweriner Herbstpokal

Leif Thorge Meyer beendet seine Saison in Schwerin mit einem 1. Platz in der U-17 Wertung.

Die Boote sind an Land und das Wintertraining zur Vorbereitung auf die neue Saison hat begonnen. Vorrangig steht Muskelaufbau und Konditionstraining auf dem Winterplan. Eine Schulung zur optimalen Ernährung haben wir auch schon absolviert. Zudem macht uns Ralf Bartelt fit für den Sportbootführerschein. Mehr lesen

Regattabericht von Leif Thorge Meyer

Internationale Deutsche Meisterschaften (IDM) der Laser-Klassen in Berlin

Am Freitag, 29. September 2017, starteten die Internationalen Deutschen Meister­schaften (IDM) bei strahlender Sonne und 3-4 Bft. auf dem Wannsee in Berlin. Der DSV hatte dem VSaW aus Anlass des 150-jährigen Vereinsjubiläums die Ausrich­tung dieser deutschen Meisterschaft übertragen. Mehr lesen

Flyer belegt Platz 2 auf der Kieler Woche

Zum Höhepunkt der Saison präsentierte sich die Jugend des ASVW auf der Kieler Woche wieder von ihrer starken Seite. Nach einer sehr zähen Hinregatta mit einer langen Kreuz beim „Welcome Race“ von Kiel nach Eckernförde am Samstag, segelte die Flyer auf der Rücktour am Sonntag zurück von Eckernförde nach Kiel in der Klasse ORC 2 bei überwiegend achterlichen Winden auf den zweiten Platz und lies dabei einige namenhafte Boote hinter sich. Mehr lesen